BinSchUO2018Anh IX

Für die Beförderung von mehr als 12 bis zu höchstens 35 Fahrgästen durch Fahrgastboote zugelassene Fahrtgebiete(Anhang IX der Binnenschiffsuntersuchungsordnung BGBl I 2018, 1398) (BinSchUO2018Anh IX)


Ausfertigungsdatum: 21.09.2018
Stand:
Änderung durch Art. 1 Nr. 18 V v. 5.1.2022 I 2 (Nr. 1) textlich nachgewiesen, dokumentarisch noch nicht abschließend bearbeitet
    (XXXX)

Fussnoten:


(+++ Textnachweis ab: 7.10.2018 +++)
(+++ Text der Verordnung siehe: BinSchUO 2018 +++)

(XXXX)

Norm in neuem Fenster öffnen
(Fundstelle: BGBl. I 2018, 1552 - 1553)

Zone 3
Wasserstraße Fahrtgebiet
Donau Von der Schleuse Straubing (km 2 322,02) bis zur Liegestelle Windorf (km 2 246,20)
Müritz Gesamtstrecke (einschließlich Kleine Müritz)


Zone 4
Wasserstraße Fahrtgebiet
Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal
Von der Abzweigung aus der Havel-Oder-Wasserstraße (km 0,42) bis zur Einmündung in die Spree-Oder-Wasserstraße (km 12,20)
Westhafen-Verbindungskanal
Westhafenkanal
Charlottenburger Verbindungskanal (zur Spree)
Dahme-Wasserstraße
Von der Einmündung in die Spree-Oder-Wasserstraße bei Schmöckwitz (km 0,06) bis oberhalb der Einmündung der Teupitzer Gewässer (km 26,04)
Teupitzer Gewässer
Storkower Gewässer
Notte
Elbe Von der deutsch-tschechischen Grenze bei Schöna (km 0,00) bis Kreinitz (km 119,20)
Havelkanal Von der Abzweigung aus der Havel-Oder-Wasserstraße (km 0,41) bis zur Einmündung in die Untere Havel-Wasserstraße (km 34,59)
Havel-Oder-Wasserstraße
Von der Spreemündung bei Spandau (km 0,00) bis zur Schleusenbrücke Lehnitz (km 28,24) [Spandauer Havel, Oder-Havel-Kanal (Lehnitzsee)]
Tegeler See
Oranienburger Havel
Werbelliner Gewässer
Müritz-Elde-Wasserstraße
Mecklenburgische Oberseen (Plauer See, Petersdorfer See, Malchower See, Fleesensee, Kölpinsee)
Stör-Wasserstraße (Störkanal, Stör, Schweriner See nebst Ziegelsee)
Müritz-Havel-Wasserstraße
Von der Einmündung in die Obere Havel-Wasserstraße (km 0,00) bis zur Abzweigung aus der Müritz-Elde-Wasserstraße (km 32,02)
Seearm Nordostteil Labussee
Mirower Adlersee und Vilzsee
Großer Peetschsee
Rheinsberger Gewässer
Großer Prebelowsee
Zechliner Gewässer
Dollgowsee
Großer Pälitzsee Südwestteil
Obere Havel-Wasserstraße
Vom Ende des Voßkanals (km 0,00) bis zum Nordostende Zierker See (km 94,41) [Voßkanal, Obere Havel, Kammerkanal, Malzer Kanal]
Seearm Nordostteil Ziernsee
Wentow-Gewässer
Templiner Gewässer
Lychener Gewässer
Pareyer Verbindungskanal Von der Abzweigung aus der Elbe (km 0,01) bis zur Einmündung in den Elbe-Havel-Kanal (km 3,34)
Rüdersdorfer Gewässer Vom Südende Dämeritzsee (km –0,50) bis Tasdorf (km 10,48)
Saale Von Bad Dürrenberg (km 124,16) bis zur Einmündung in die Elbe (km 0,00)
Spree-Oder-Wasserstraße
Von der Abzweigung aus der Havel-Oder-Wasserstraße (km 0,15) bis zur Einmündung in die Oder in Eisenhüttenstadt (km 130,17) [Untere Spree, Berliner Spree, Treptower Spree, Langer See, Dahme, Oder-Spree-Kanal, Fürstenwalder Spree, Oder-Spree-Kanal]
Landwehrkanal
Spreekanal
Müggelspree bis km 11,85 mit Großer Müggelsee und Dämeritzsee
Wasserstraße Seddinsee und Gosener Kanal
Teltowkanal
Von der Abzweigung aus der Potsdamer Havel (km –0,55) bis zur Einmündung in die Spree-Oder-Wasserstraße (km 37,84) [Glienicker Lake, Griebnitzsee, Kleinmachnower See]
Griebnitzkanal [Stölpchensee, Pohlsee, Kleiner Wannsee]
Untere Havel-Wasserstraße
Von der Spreemündung (km 0,00) bis zur Havelbrücke in Plaue (km 68,02) [Pichelsdorfer Havel, Kladower Seestrecke, Jungfernsee, Sacrow-Paretzer-Kanal, Brandenburger Oberhavel, Silokanal]
Potsdamer Havel mit Templiner See, Schwielowsee, Großer Zernsee, Kleiner Zernsee
Ketziner Havel
Großer Wannsee